Ingwer-Shot aus Ingwer, Limette, Orange und Zitrone

Ingwer-Shots – scharf und gesund!

Sending
User Review
0 (0 votes)
Lesedauer: 2 Minuten

Ingwer – wirkstoffreiche Wurzel

Ingwer (Zingiber offizinale) gilt als Superfood und ist ein wahrer Düsenantrieb für das Immunsystem. In der subtropischen Knolle ist viel Vitamin C enthalten, aber auch Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Natrium und Phosphor. Die charakteristische Schärfe erhält der Ingwer vom Gingerol, einer scharfen, aromatischen Substanz, die auch seine Namensgeberin ist.

Tausendsassa Ingwer ist nicht nur köstlich-scharf, sondern auch in der Naturheilkunde ein starkes Stück Wurzel. Er hilft gegen Übelkeit und Erbrechen. Außerdem wirkt Ingwer entzündungshemmend und blutverdünnend. Ein wahrer Allrounder also.

Nach einem traumatischen Erlebnis in der Kindheit habe ich viele Jahre einen großen Bogen um Ingwer gemacht. Damals wollte ich vom Wohnzimmertisch vermeintliche Erfischungsstäbchen stibitzen – und hatte den Geschmacksflash meines Lebens. Weil es eben Ingwer-Stäbchen waren. Meine Eltern fanden das sehr witzig.

Ingwer-Shots: mein Lieblings-Push am Morgen

Ich mag Ingwer am allerliebsten als Getränk und habe im Laufe der Zeit viel Geld für kleine Dosen Ingwer-Shots ausgegeben, bis ich dachte: Das kriege ich doch bestimmt selbst umweltfreundlicher ohne Dose und in Bioqualität hin. Da ich einen großartigen Entsafter besitze, war es tatsächlich überhaupt kein Problem, mit minimalem Zeitaufwand eine ansehnliche Menge dieses Getränks herzustellen.

Das hier sind die Zutaten für einen köstlichen Ingwer-Shot

# Zutaten

  • 100 g geschälter Ingwer
  • 1 Limette
  • 1 Zitrone
  • 1 – 2 Orangen (wer es nicht ganz so scharf mag, nimmt 2)

# Zubereitung

Nichts einfacher als das! Alle Zutaten schälen und anschließend in den Entsafter geben. Einschalten, fertig. Wer es nicht gar so scharf mag, mixt den Saft noch mit Apfelsaft, aber ich finde gerade die zuckerarme Herstellung so reizvoll und köstlich.

Am liebsten trinke ich Ingwer Shots tatsächlich als alkoholfreien Cocktail. Mit einem winzigen Zuckerrand und gecrushtem Eis. Ein Traum. Prost.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.